Organspende

Eine Spende kann einem anderen Menschen helfen, trotz schwerer Krankheit weiterzuleben oder seine Lebensqualität markant zu verbessern. Eine Garantie für das Weiterleben der Empfängerin oder des Empfängers oder für eine vollständige Heilung kann eine Spende jedoch nicht geben.

Lebendtransplantationen haben eine deutlich bessere Erfolgsaussicht als die Transplantation bei postmortaler Organspende. Aus diesem Grund gewinnt die Lebendspende zunehmend an Bedeutung.

Spendekarte; Willensäusserung für oder gegen die Entnahme von Organen, Geweben und Zellen zum Zweck der Transplantation.

Nach wie vor zählt die Schweiz zu wenig Organspender. Ihre Anzahl ist im Vergleich zu praktisch allen andern westeuropäischen Ländern sehr tief.

Informationskampagne, Bundesamt für Gesundheit