Organspende

Eine Spende kann einem anderen Menschen helfen, trotz schwerer Krankheit weiterzuleben oder seine Lebensqualität markant zu verbessern. Lebendtransplantationen haben eine deutlich bessere Erfolgsaussicht als die Transplantation bei postmortaler Organspende. Aus diesem Grund gewinnt die Lebendspende zunehmend an Bedeutung.

Bei der postmortalen Spende ist das Thema mit dem Verlust eines nahestehenden Menschen verknüpft. In dieser schwierigen Situation hilft es für alle Beteiligten, wenn das Thema Organspende innerhalb der betroffenen Familie vorgängig besprochen und der Wunsch für oder gegen eine Organspende dokumentiert (Spenderausweis, App, Patientenverfügung) und besprochen wurde.

Weitere Informationen zum Thema Organspende finden Sie auf der Website des Organspende Netzwerks Schweiz-Mitte.